Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Feuerwerk-Shop der Firma

Neumann-Feuerwerk
Waldweg 15
25779 Wiemerstedt

Telefon: +49 175-5277625
E-Mail: info@neumann-feuerwerk.de

Inhaber: Mirko Neumann
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 300 356 460
 

§ 1 Geltungsbereich
  1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen Neumann-Feuerwerk und dem Kunden in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Entgegenstehende oder von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Besonderheiten bei der Bestellung von Feuerwerksartikeln
  1. Feuerwerksartikel der Kategorie F2, T1, P1 dürfen aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich an Personen die das 18. Lebensjahr vollendet haben ausgehändigt werden.
  2. Feuerwerksartikel der Kategorie F3 und F2 [nach §20 (4) 1.Spreng.V] dürfen aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich an Personen die im Besitz einer gültigen Erlaubnis nach §27 oder §7 des Sprengstoffgesetz sind geliefert oder ausgehändigt werden.
  3. Feuerwerkskörper der Kategorie F2 dürfen nur in der Zeit vom 29. Dezember bis 31. Dezember eines jeden Jahres an Kunden überlassen werden. Ist einer dieser drei Tage ein Sonntag dann können im Rahmen der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten die entsprechenden Produkte auch bereits ab dem 28. Dezember überlassen werden. Ausgenommen hiervon sind Kunden mit einer Erlaubnis nach Absatz 2 oder Kunden mit einer Ausnahmegenehmigung nach § 24 Abs.1 der 1. SprengV. 

§ 3 Vertragsschluss
  1. Die Präsentation der Waren in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Waren zu bestellen. 
  2. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und erklären, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Vor Absenden der Bestellung können Sie die Eingaben jederzeit einsehen und berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Die Bestellung kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn Sie durch Setzen eines Häkchens diese Vertragsbedingungen akzeptieren und dadurch in Ihre Bestellung aufgenommen haben.
  3. Für die weitere Bearbeitung senden Sie uns Ihren Altersnachweis per E-Mail an: info@neumann-feuerwerk.de 
  4. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar danach durch eine automatisch generierte E-Mail. Diese dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Annahme Ihres Kaufangebotes dar. Ein Vertragsschluss kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.
  5. Ein Kaufvertrag bzw. der Vertragsschluss kommt erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail zustande. Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen nach Eingang durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt. Hiervon abweichende Ausnahme: Wenn Sie im Bestellprozess eine elektronische Zahlungsweise wählen erfolgt der Vertragsschluss zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die Zahlung auslösen.
  6. Der Kunde hat zu gewährleisten, dass die von Ihm bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.
  7. Ist die Leistung unverschuldeter Weise nicht verfügbar, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet.
  8. Bei nicht fristgerechter Zahlung, behalten wir uns die Möglichkeit der Vertragsaufhebung durch die Ausübung von Rücktrittsrechten vor. 
  9. Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten. Die AGB können Sie jederzeit unter https://www.neumann-feuerwerk.de/AGB einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto, Meine Bestellungen einsehen.
  10. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 4 Preise, Versandkosten und Mindestbestellwert
  1. Alle in unserem Online-Shop angegeben Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten, sofern ein Versand im Bestellvorgang angeboten wird.
  2. Die angegebenen Preise gelten in Euro und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer  in Höhe von 19%.
  3. Die Versandkosten für den F3 Feuerwerk-Shop betragen 99,99¤ inkl. 19% Umsatzsteuer, welche dem Kunden im Bestellvorgang angezeigt werden.
  4. Die Versandkosten gelten für Mengen die maximal einer Europoolpalette bedürfen. Bei größeren Bestellmengen erhöhen sich die Versandkosten um 99,99¤ inkl. 19% Mwst je weitere Europoolpalette.
  5. Ändern sich bis zum Liefertermin bzw. Abholzeitpunkt die Kostenfaktoren gewaltig, können wir die Preise bis zu dem Betrag der tatsächlich entstandenen Mehrkosten erhöhen.
  6. Der Mindestbestellwert in unserem Online-Shop beträgt 75¤.

§ 5 Zahlung, Fälligkeit
  1. Die Zahlung hat per Vorkasse (Banküberweisung) zu erfolgen, soweit schriftlich nicht etwas anderes vereinbart wurde. Der Kunde verpflichtet sich, den vollen Kaufpreis innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung zu zahlen.
  2. Des Weiteren bieten wir die Zahlungsoption „Jetzt kaufen und später zahlen“ an. Bei Nutzung dieser Option, wird die Rechnung in zwei Teilzahlungen fällig. Die erste Teilzahlung in Höhe von 50¤ wird innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung fällig. Die zweite Teilzahlung (Schlusszahlung) ergibt sich aus dem Rechnungsbetrag abzüglich der ersten Teilzahlung. Die Schlusszahlung wird zum 1. November des Jahres der Bestellung fällig. Die Zahlungen sind jeweils per Vorkasse (Banküberweisung) zu entrichten. Für diese Zahlungsoption erheben eine Reservierungspauschale in Höhe von 50¤, diese entfällt nach Eingang der Schlusszahlung.
  3. Wird das vereinbarte Zahlungsziel nicht eingehalten, sind wir berechtigt wir ab Verzugsdatum Zinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz zu berechnen.

§ 6 Versand, Lieferung
  1. Silvesterfeuerwerk-Shop. Für Bestellungen im Silvesterfeuerwerk-Shop wird kein Versand angeboten. Die Bestellungen müssen in der Zeit vom 29. Dezember bis 31. Dezember in unserem Ladengeschäft zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. Weitere Infomation sind im Shop unter dem Punkt Lieferzeit angegeben.
  2. F3 Feuerwerk-ShopAufgrund der einzuhaltenden Transportvorschriften (ADR,GGVSEB) für Mittel- und Großfeuerwerk, wird der Versand durch uns organisiert und mit einem ADR Fahrzeug sowie Fahrer mit Befähigungsschein durchgeführt. Versendet wird nur innerhalb Deutschlands. Der Versand auf Inseln ist ausgeschlossen.
  3. Die Lieferung der Bestellungen im F3 Feuerwerk-Shop erfolgt zwischen November und Dezember zu einem festen Termin. Den genauen Zeitpunkt werden wir etwa 2 Wochen vor Auslieferungsbeginn bekannt geben. Bestellschluss für den Versand ist der 17. November 
  4. Bei Verzögerung der Lieferung um mehr als zwei Wochen nach dem vereinbarten Termin wegen Nichtlieferung durch einen unserer Zulieferer (Eigenbelieferung) haben beide Seiten das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt insbesondere in Fällen höherer Gewalt sowie möglicher Ein- und Ausfuhrverbote, Transport- und Betriebsstörungen, Wegfall unserer Bezugsquellen ohne unser Verschulden. Derartige Umstände teilen wir dem Kunden unverzüglich nach Kenntnisnahme per E-Mail mit. Bereits erhaltene Zahlungen werden wir unverzüglich zurückerstatten.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
  1. Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 8 Gewährleistung
  1.  Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften. Die Gewährleistungszeit dauert bei Kunden, die die Bestellung als Verbraucher tätigen, bei neu hergestellten Sachen 24 Monate, bei gebrauchten Sachen 12 Monate. Ist der Kunde Unternehmer, beträgt die Gewährleistungspflicht generell 12 Monate.
  2. Feuerwerkskörper können Schwankungen und Abweichungen unterliegen. Dies gilt besonders hinsichtlich der Qualität und der Übereinstimmung der beschriebenen mit den tatsächlichen Effekten. Eine Haftung oder Gewährleistung ist in diesem Fall ausgeschlossen.
  3. Eine Garantie wird nicht erklärt.

§ 9 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Neumann-Feuerwerk
Mirko Neumann
Waldweg 15
25779 Wiemerstedt

E-Mail info@neumann-feuerwerk.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


§ 10 Haftung
  1. Für die ordnungsgemäße Verwendung und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften bei der Verwendung der bei uns bestellten Feuerwerkskörper haftet der Kunde. Er hat insbesondere die Verwendungshinweise auf der Packung zu beachten. Der Kunde stellt uns von Schadensersatzansprüchen frei, die auf der Missachtung der Verwendungshinweise und gesetzlichen Gefahrverhütungsvorschriften beruhen.
  2. Die gesetzlich geregelte Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, insbesondere die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, bleibt unberührt.

§ 11 Schlussbestimmungen
  1. Auf Verträge zwischen dem Anbieter und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.
  2. Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.
  3. Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen: 

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V. 
Straßburger Str. 8  
77694 Kehl    
Internet: www.verbraucher-schlichter.de 

Die EU-Kommission stellt eine von ihr betriebene Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung bereit. Die Plattform ist über folgenden Link erreichbar: ec.europa.eu/consumers/odr/